Fachverleger Schulung

Als Fachhandelspartner für Clipso-Produkte bieten wir Ihnen als unser Partnerunternehmen eine Schulung zum CLIPSO-Fachverleger an. Mit dem Wissen und den Fähigkeiten, die Sie in dieser Schulung erlernen, sind Sie in der Lage, selbstständig eigene Projekte mit Clipso-Produkten umzusetzen.

Teilnehmerzahl

Die Teilnehmerzahl einer Clipso-Schulung beschränkt sich auf maximal drei Teilnehmer, um eine optimale Betreuung zu gewährleisten.

So können unsere Dozenten die Schulungsinhalte besonders intensiv und praxisnah vermitteln.

Für die Verpflegung während der Schulung wird von unserer Seite gesorgt.

Mittagessen und Getränke inklusive.

Praxisbezogene und theoretische Schulungsinhalte

In der Clipso Basis Schulung werden die folgenden Inhalte vermittelt:

  • Decken / Wände ausmessen
  • Höhen festlegen
  • Tuch fixieren
  • Vor- und Nachspannen
  • Endmontage, Innen- und Außenecken
  • Beleuchtungseinbau
  • Und noch vieles mehr...

Alle Arbeitsschritte werden Ihnen ausführlich demonstriert.

Neben der schwerpunktmäßigen Vermittlung praktischer Inhalte wird im Rahmen unserer Schulung auch eingehend auf die Theorie eingegangen. 

Hier folgen beispielsweise Informationen über die Kalkulation mit Montage für den Endkunden, Ihre Gewinnmarge und Ihre zukünftigen Einkaufspreise. Auch Tipps zu Marketingmaßnahmen sollen Sie im Zuge des theoretischen Teils vermittelt bekommen.

Werbematerial (*eine Einheit je Unternehmen)

Wir stellen Ihnen bereits vor Ihrem ersten Auftrag bewährtes Werbematerial zur Verfügung.

  • * Musterrahmen mit passenden Clipso-Zuschnitten in weiß und beige
  • * Endkundenbroschüren
  • * Clipso Sticker in verschiedenen Formaten
  • * Clipso Shirts
  • * Clipso Marketingvorlagen
  • * umfangreiches Informationsmaterial (z. B. Fotomappe)
  • * Marketing-Stick - Weitere Unterlagen und Bildmaterial in digitaler Form
* (bitte beachten)

Melden Sie sich zur Schulung an

*Pflichtfelder

Die Gebühr für den ersten Teilnehmer eines Unternehmens beträgt netto 650€, für jeden weiteren Teilnehmer des selben Unternehmens kommen 250€ hinzu.

Weitere Teilnehmer, die NICHT zu selbigem Unternehmen gehören, zahlen den vollen Beitrag.